Urig, gut und bayrisch

Maximiliansstraße München

Nächster Termin

Derzeit keine eigenen Termine

alle Termine

 

 11. Februar 2014 

Druckfehler im Fettgedruckten

So ein kleiner Druckfehler ist für sich genommen nicht schlimm (man kriegt ja raus, was gemeint ist), aber solche Fehler machen sich bei einer Zeitung, die damit wirbt, doch anspruchsvoll zu sein, nicht gut.

Druckfehler

 

Der Fehler "lange" statt "lang" ist nur deshalb ärgerlich, weil das zeigen könnte, wie wenig auf Korrekturlesen bei der SZ noch geachtet wird, denn er steht fett gedruckt und deshalb auffällig.


zurück